München Stadtführung –

Auf den Spuren Venedigs

 

Sie kennen München? Wirklich?

ENTdecken Sie die italienischen Seiten von München
Für ein ganz besonderes Geschenk odEr einen außergewöhnlichen Betriebsausflug!

Auf den Spuren Venedigs – Stadtführung München

Wir treffen uns am ältesten Kaffeehaus Münchens, dem Tambosi, und entdecken bereits dort die ersten typisch venezianischen Charakteristiken. Auf unserem Weg werden wir u.a. bei der Münchner Version des Fondaco dei Tedeschi vorbeikommen, erfahren weshalb der bunte Kasperl des Rathaus-Glockenspiels venezianischen Ursprungs ist und wo die bayerische Lüftlmalerei ihre Wurzeln hat. Da bei einer Venedig-Stadtführung die Gondelfahrt nicht fehlen darf, beenden wir unsere Tour am Nymphenburger Schlosssee in einer echten venezianischen Gondel.

Dauer: etwa 3,5 Stunden
Treffpunkt: Tambosi (Odeonsplatz)
Kosten: bis 4 Personen 185€ – max. 7 Personen (Person 5 – 7 zahlt je 10€ extra)

Verfügbare Termine 2019

Freitag, 12.07. um 11.00 Uhr
Freitag, 06.09. um 13.00 Uhr
Freitag, 13.09. um 10.00 Uhr
Freitag, 20.09. um 10.00 Uhr

sowie gerne nach Absprache!

Italien in München

Italienisch lernt man am besten in Italien. Es macht auch am meisten Freude ins Land einzutauchen und die Menschen zu erleben. Wenn Sie aber nun gerade keinen Urlaub haben oder auch keine Lust auf Reisen, dann holen Sie sich doch einfach Italien und Italienisch nach München!

München wird nicht umsonst die nördlichste Stadt Italiens genannt. Sobald die Sonne scheint, stellen die Barbesitzer Hocker und Tische raus, die Gäste setzen ihre Sonnenbrillen auf und es wird das Dolce Vita zelebriert. Doch nicht nur das Lebensgefühl ist italienisch – München ist voller italienischer Bauwerke, in den Museen hängen die Werke der größten italienischen Künstler, Lesungen italienischer Autoren wechseln sich mit Konzerten italienischer Cantanti ab.

Damit Sie das Beste nicht verpassen und sich in der Vielzahl an Angeboten zurechtfinden, zeige ich Ihnen meine italienischen Momente in München – auf Italienisch und Deutsch. Ich bin sicher so haben Sie München noch nicht kennengelernt!

Das sagen meine Kunden…

„Frau Eckl-Reinisch hat es geschafft, alle aus unserem Team zu begeistern!“

Dieses Mal wollten wir mit unseren Praxisdamen einen etwas anderen Betriebsausflug machen. Und nachdem Italien für viele das liebste Reiseland ist, haben wir die Stadtführung auf den Spuren Venedigs gemacht.

Frau Eckl-Reinisch hat es geschafft alle aus unserem Team zu begeistern: von der 16-jährigen Auszubildenden bis zu uns gesetzten Doktoren.
Mit viel Witz, Wissen und sehr anschaulich hat sie uns gezeigt, wie viele venezianische Momente es doch in München gibt. Als krönenden Abschluss machten wir noch eine Gondelfahrt auf dem Nymphenburger Schlosskanal.

Wir buchen sicher wieder.

 Arabella-Orthopädie, München

Sie haben Interesse an einer Stadtführung ‚Auf den Spuren Venedigs‘ in München?

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder in Form einer E-Mail.